• Bickenbach
    Bickenbach
  • Norath
    Norath
  • Gondershausen
    Gondershausen
  • Emmelshausen
    Emmelshausen
  • Halsenbach
    Halsenbach
  • Dörth
    Dörth
  • Sevenich
    Sevenich
  • Beulich
    Beulich

Katholische
Pfarreiengemeinschaft
Vorderhunsrück

Aktuelle Minipost

Minipost per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Für Trauernde

Messdienerfahrt 2019

Taizéfahrt 2019

„Wenn sich ein uns nahestehender Mensch selbst tötet, gerät alles in unserem Leben ins Wanken. Wir kämpfen mit Sprachlosigkeit, Trauer, Wut, Ohnmacht, Schuld-gefühlen, Ratlosigkeit, Sehnsucht.“ So schreibt die Hunsrücker Selbsthilfegruppe AGUS (Angehörige um Suizid) in ihrem Faltblatt, mit dem sie Betroffene zu ihren monatlichen Treffen in Simmern einladen.

In diesem Sommer will sie zusammen mit einem ökumenischen Arbeitskreis besondere Angebote machen:

Fr., 10.08., 19:30 Uhr, ev. Kirche, Rheinböllen – FILMABEND in Zusammenarbeit mit dem Frauentreff der Gemeinde.

Der ausgewählte Film führt sehr eindrücklich vor Augen, was das plötzliche Verschwinden einer Frau und Mutter bei ihrem Mann und den Kindern auslöst. Sprachlosigkeit, Trauer, Wut, Ohnmacht, Schuldgefühle, Ratlosigkeit und die große Sehnsucht werden spürbar und mit erlebbar. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, bei einem Imbiss und Getränken ins Gespräch zu kommen.

Fr., 17.08., 18:00 Uhr, Kreissparkasse, Simmern – AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG der AGUS-Ausstellung zum Thema. Die Ausstellung ist in der Woche vom 20. – 24. 8. zu den Öffnungszeiten der Kreissparkasse zu besuchen. Es besteht auch die Möglichkeit zum vertraulichen Gespräch.

So., 19.08., 18:00 Uhr, St.-Josefs-Kirche, Simmern – KONZERT „Kaleidoskop des Trauerns“ mit Chris Paul.

Sa., 08.09., 18:00 Uhr, Stephanskirche, Simmern – Ökumenischer GOTTESDIENST für Betroffene und Angehörige.

AGUS-Gruppentreffen einmal monatlich mittwochs im Paul-Schneider-Haus, Simmern. Um vorherige Kontaktaufnahme wird gebeten (Tel.: 0151 / 15551104). 

Gottesdienste

Kontakt

Wir sind gerne für Sie da.

Sie erreichen unser Pfarrbüro unter

06747 - 1559

Liturgischer Kalender

Evangelium:
Lk 9, 11b-17
erste Lesung:
Gen 14, 18-20
Antwortpsalm:
Ps 110 (109), 1-2.3.4-5 (R: 4b)
zweite Lesung:
1 Kor 11, 23-26

Firmung 2019

Umsetzung Synode

Bibelvers des Tages